Wirkung Bhujangasana Kobra

Wirkung

 

Stimuliert die Nieren

Die Rückenmuskulatur wird  gestärkt

Der sanfte Druck auf den Bauch stimuliert die Verdauung und die weiblichen Geschlechtsorgane

Dehnt die Muskeln der Körpervorderseite

Stärkt die tiefen und oberflächlichen Rückenmuskeln

Löst Verspannungen in der Rückenmuskulatur

Stärkt die Po-Muskulatur

Dehnt die gesamte Körpervorderseite

Massiert die Bauchorgane

Regt die Darmtätigkeit an

Massiert Eierstöcke und Gebärmutter und lindert so Menstruationsbeschwerden

Aktiviert den freien Fluss der Lebenskraft

Verbessert die Konzentrationskraft

 Öffnet Herz-Chakra Anahata, Kehl-Chakra Vishudda, Solarplexus-Chakra Manipura,

Stimuliert das 3. Auge Ajna

Richtet innerlich auf und hebt die Stimmung empor

 

Kontraindikationen

 

Magengeschwüre

Bruch

Schilddrüsenüberfunktion

Schwangerschaft

Vorsicht bei Bandscheibenproblemen

 

DIAMANT Yogalehrer Ausbildung Nürnberg