Divine Science Metaphysik Ausbildung Nürnberg

My LifeMastery Way

"Kenne die Wahrheit, und die Wahrheit macht dich frei"

 

Transformierende Erfahrungen, Offenbarungen, Erkenntnisse verbunden mit lebenslangem, tiefem Forschen und intensivem praktischen Studium so ziemlich aller Wege haben meine Identität, mein Denken, mein Leben, meine Arbeit, mein gesamtes Verstehen des Lebens für immer transformiert. Ich wurde durch tiefe Prozesse aufgefordert, alles, worin ich mir durch Qualifikationen Kompetenzen als Therapeutin und Lehrerin aufgebaut hatte,   all die ganzheitlichen Methoden, die ich ab 1992 unterrichtete, vollkommen aufzugegeben, um mich einzig der Vermittlung von Wahrheit durch Lehren der göttlichen Metaphysik zu verpflichten. Wahrheit ist Gott, Leben, Liebe, die eine und einzige grenzenlose Präsenz, die EINzige, wirkliche Identität in dir und in mir und in jedem Menschen auf dieser Erde, gleich welchen Geschlechts, gleich welchen Alters, gleich welchern Glaubens, gleich welcher Kultur, gleich welcher Hautfarbe. Die einzige Identität der gesamten Schöpfung, des gesamten Universums.

 

Wir brauchen nicht mehr "neue Methoden" in dieser Welt, wir brauchen auch nicht mehr Dinge in dieser Welt, wir alle - du und ich und jede Frau und jeder Mann auf dieser Erde - brauchen Gott in dieser Welt. Jeder von uns braucht das Verstehen von Gott IN sich und ALS sich in seinem eigenen Bewusstsein, das einzige Fundament, die einzige Wirklichkeit als das einzige unsterbliche Leben. Wir brauchen den wahren Menschen in dieser Welt, der seine göttliche Identität durch den Kontakt mit seinem göttliches  Bewusstseins von Liebe, Harmonie, Frieden, Ganzheit und Fülle ausdrückt. Große Meister auf diesem Planeten haben der Menschheit zu verschiedenen Epochen dieses Wissen in der damaligen Sprache und angepasst an das damalige Bewusstsein gegeben wir Krishna, Gautama der Buddha, Jesus der Christus.

 

 

Du und ich und jeder Mensch ist hier, um Gott durch sich und als sich auszurücken.

 

 

Wir verstehen Gott als Liebe, doch was wir genauso wissen und verstehen müssen, ist Gott als Gesetz. Für die Erfüllung unseres menschlichen Lebens müssen wir wissen, wie dieses Leben wirklich funktioniert, wie wir mit dem Leben Gotttes zusammenarbeiten, um all das Gute zu erfahren und zu sein. Und dies hat alles mit richtigem Wissen, richtigem Verstehen, mit richtigem Denken und mit der Transformation unseres Bewusstseins zu tun. Es geht um nicht mehr und um nicht weniger als um einen vollkommenen Paradigmen-Wechsel unseres "unbewussten, kollektiven, sterblichen-Irrtum-Rassen-Massendenkens".

 

Mein zentrales Anliegen mit meinem Tun ist, das Wahrheits-Weisheits-Wissen der Jahrtausende frei von jeder Form von Religion, frei von einem bestimmten in sich abgegrenzten Weg, frei von persönlichen Ambitionen, als Vermittlerin an möglichst viele Menschen weiterzugeben, damit es sich im Bewusstsein der Menschheit auf dieser Erde vermehren und verbreiten kann. Nicht mein persönliches Wissen (und dennoch alles auf der Grundlage meines Verstehens aufgrund meiner individuellen Erfahrungen), sondern Wissen, das große Menschen, Meister wie Kirshna, Buddha, Christus, Denker, Heiler,  Mystiker uns als Erbe hinterließen, Wissen, das zwar auf dieser Erde ist, das aber nur so wenige Menschen kennen und das so segensreich ist, damit wir es für Heilung und Fortschritt unseres Menschseins nutzen müssen.

 

Metaphysik

 

Die göttliche Metaphysik ist das Erforschen, Verstehen und Anerkennen dier verschiedenen Ebenen des Bewusstseins - von den feineren, unsichtbaren Ebenen bis hin zu der für die menschlichen fünf Sinne sichtbaren und tastbaren Ebene.

 

Die einzige Wirklichkeit ist EIN göttliches, unendliches Bewusstsein, EIN unendlicher Geist, EINE unendliche Liebes-Präsenz.  In der modernen Quantenphysik nennen wir dies auch  das intelligente Quantenfeld. In diesem unsichtbaren, unendlichen Raum des EINEN göttlichen Bewusstseins existiert bereits die gesamte Schöpfung. Alles, was in unserer Welt als all die Menschen, Tiere, Pflanzen, Dinge, Plätze, Umstände erfahren wird, kommt aus diesem unsichtbaren Raum.

 

Unser individuelles Bewusstsein - Gedanken, Glauben-Vor-stellungen - bestimmt, was aus diesem unsichtbaren Raum als sichtbare Erfahrung in unserer "sichtbaren" Welt - erfahren wird. Krankheit oder Gesundheit, Mangel oder Not, Armot oder Füller, Angst oder Gutheit, Einsamkeit oder Einheit, Disharmonie oder Harmonie, Zwietracht oder Liebe, Begrenzung oder Grenzenlosigkeit.

 

Dass Verstehen und praktische Leben der göttlichen Metaphysik - der Wissenschaft des Seins - gibt uns das einzige Fundament, das wir als Menschen jemals haben können, die einzige Identität, die wir jemals sein können, die tiefste Heilung und Harmonie, die wir als Menschen jemals erfahren können. Wir nehmen dadurch unseren wahren Platz innerhalb der göttlichen Ordnung ein - der einzigen Ordnung, die jemals existierte, existiert oder existieren wird in diesem ewigen Moment des Jetzt.

 

Divine Science

 

Divine bedeutet göttlich. Wir können den Menschen nur verstehen, wenn wir Gott „richtig“ verstehen. Gott ist der Schöpfer des Menschen, Gott ist der Schöpfer des gesamten Universums, der Schöpfer dieser Erde und der Schöpfer all dessen, was du hier auf dieser Erde vorfindest vom Elefanten bis hin zur kleinen Maus, vom Mammutbaum bis hin zum Gras, vom Ozean bis hin zum Regentropfen, vom Apfelbaum bis hin zur Weintraube. Gott ist dein Erschaffer, und du lebst, weil es Gott gibt. Gäbe es Gott nicht, gäbe es keinen Menschen, gäbe es dich und mich und all die anderen Menschen nicht, gäbe es dieses Universum nicht.

 

Gott ist omnipräsent – also allgegenwärtig, überall und zwar überall gleichzeitig und in seiner Ganzheit. Gott ist unkörperlich, deshalb ist er omnipräsentes Bewusstsein. Wenn Gott omnipräsent ist, dann ist er genau hier, wo du jetzt gerade bist, und zwar immer genau hier, wo du jetzt bist. Und wenn Gott als omnipräsente Präsenz den gesamten Raum füllt – denn das besagt ja das Wort omnipräsent -  dann füllt er den Raum in dir, das heißt, Gott und du sind Eins. Genau das war meine tiefe Erwachenserfahrung – Ich Bin Das. Diese fundamentale Aussage bildet die Basis im Vedanta als die Aussage Tat Tvam Asi (Ich bin Das) oder Aham Brahmasmi (Ich bin Brahman) oder So Ham (Ich bin Gott), sie bildet die Aussage im von Gautama Buddha „alles ist Buddha-Natur“, sie bildet die Aussage im Taoismus „alles ist Tao“ , sie ist die Aussage von Jesus Christus "Der Vater und ich sind eins" oder "Wer mich sieht, der sieht den Vater", und sie bildet die Grundlage der Metaphysik „die Allheit Gottes konstituiert deine Selbstheit“.

 

Der Vater und ich sind Eins“

– Jesus Christus -

 

Wenn du und ich also unser Menschsein verstehen wollen, dann müssen wir Gott „richtig“ verstehen, und „richtig“ ist von fundamentaler Bedeutung, wenn wir LebensMeisterschaft leben wollen. Du lernst also durch Divine Science eine lebensverändernde Wahrheit, dass Gott dein Ich und das Ich eines jeden Menschen ist, dass Gott keine Person ist, kein alter Mann mit einem langen, weißen Bart, dass Gott nicht getrennt von dir irgendwo existiert, manchmal auftaucht, dann wieder verschwunden ist, dass da ein Gott ist an den du glauben müsstest oder auch nicht glaubst, du lernst, dass Gott das Fundament deines Lebens ist, eine permanent wirkende Kraft in dir. Gott ist die einzige Realität deines Lebens. Du bist hier, weil Gott hier ist. Gäbe es keinen Gott, dann gäbe es auch dich und mich nicht.

 

Du bist die  individuelle Emanation Gottes.

 

Der springende Punkt ist, dass Gott zwar dein Ich konstituiert, doch dass Gott nur das für dich sein kann, als was du ihn bewusst erkennst. Dieses bewusste Erkennen der Wirklichkeit Gottes als alle Aktivität in dir ist der springende Punkt, die fundamentale Basis, die dein gesamtes Leben mit jeder einzelnen Erfahrung beeinflusst und bestimmt.

 

Und da ist noch ein Punkt über Gott:. Du erreichst Gott in dir nur durch Stille, nur durch deine bewusste Wahrnehmung der Präsenz Gottes in dir, und du kommunizierst mit Gott durch bewusste Gedanken von Wahrheit, denn Gott ist Wahrheit und Intelligenz.

 

Gott ist das EINE Leben, Gott ist dein Leben, Gott ist alles Leben, auch das Leben aller Tiere, aller Pflanzen, denn Gott ist omnipräsentes Vater-Mutter-Schöpfungs-Prinzip, das sich selbst in Myriaden von Formen hervorbringt.

 

Also, wenn wir über dein Leben reden wollen, wenn wir über LebensMeisterschaft reden wollen, dann müssen wir über Gott reden, denn Gott ist deine erste Schöpfungs-Ursache, und Gott ist die erste Ursache von jedem Ding. Deshalb also das Wort Divine.

 

 

Science

 

Auch wenn Napoleon Hill nicht zur tiefsten Wurzel in seinem Buch "Denke nach und werde reich" vordrang, so weisen seine einfachen, leicht verständlichen Worte in die  Wissenschaft des Lebens, welche die Wissenschaft des richtigen Wissens, des richtigen Verstehens, der spirituellen Prinzipien und des richtigen Denkens ist:

 

  • „In diesem Universum wirken spirituelle Kräfte mit denen wir alle gesegnet sind.
  •  Diese Existenz wird regiert von einer großen Kraft, mit der wir zusammenarbeiten können, wenn wir wissen, wie mir ihr zusammenarbeiten können.
  •  Dies ist nicht nur unsere Möglichkeit, es ist unsere Verantwortung gegenüber uns selbst und dem Leben.
  •  Es ist eine Kraft, die größer ist als Armut, Mangel an Bildung, größer als alle unsere Ängste und Aberglaube zusammen.
  •  Es ist die gleiche Kraft, welche durch deinen Geist fließt und du kannst sie auf jegliches gewünschte Ziel lenken.
  • Diese omnipotente Kraft ist das Geschenk des Schöpfers an den Menschen, und es ist das größte aller Geschenke an den Menschen, denn es die einzige Kraft worüber der Mensch das uneingeschränkte Recht der Kontrolle und Richtung hat.

 

Wenn du von Mangel und Armut sprichst dann lenkst du ganz einfach deinen Geist in eine Richtung, diese ungewünschten Umstände anzuziehen, denn es ist wahr: Worüber auch immer dein Geist nachdenkt, das zieht er zu dir hin.

 

Jeder kommt auf diese irdische Ebene gesegnet mit dem Privileg, seine Gedankenkraft zu kontrollieren und zu lenken, welches Ziel auch immer er wählen mag.

 

Aber jeder bringt bei seiner Geburt das Äquivalent von zwei versiegelten Umschlägen mit: 

Der eine trägt das Etikett „Reichtümer“

Die Reichtümer, die du genießen mögest, wenn du Besitz ergreifst von deinem eigenen Geist und ihn auf Ziele deiner eigenen Wahl lenkst.

Der andere trägt das Etikett „Strafen“

Die Strafen, die du bezahlen musst, wenn du vernachlässigst, deinen eigenen Geist in Besitz zu nehmen und ihm keine Richtung gibst.

 

 Erster Umschlag Segnungen der Reichtümer

  • 1. Strahlende Gesundheit
  •  2. Frieden des Geistes
  •  3. Arbeit von Liebe gemäß deiner eigenen Wahl
  •  4. Freiheit von Angst und Sorgen
  •  5. Positive geistige Einstellung
  • 6. Materielle Reichtümer gemäß deiner eigenen Wahl und Menge

 

Zweiter Umschlag Strafen – Preis, den du bezahlen musst, wenn du vernachlässigst, deinen eigenen Geist in Besitz zu nehmen

  •  1. Schlechte Gesundheit
  • 2. Angst und Sorgen
  • 3. Unentschlossenheit und Zweifel
  • 4. Frustration und Entmutigung während des gesamten Lebens 
  • 5. Armut und Verlangen
  • 6. Eine ganze Flotte von Schädlichem wie Neid, Gier, Eifersucht,Ärger, Hass, Aberglauben“ - Zitat-Ende

 

Hinter dem Wort Science verbirgt sich eine Wissenschaft, und sie ist eine Wissenschaft der Lebens, eine Wissenschaft des Seins, eine Wissenschaft des richtigen Denkens. Was ist richtiges Denken? Wahrheit. Was ist falsches Denken? Unwahrheit. 2 x 2 = 4. Richtig? Ja. 2 x 2 = 5. Richtig? Nein. Falsch. Wir haben ein Gesetz der Mathematik, und dieses Gesetz ist gültig für immer, für alle Menschen. Wir lernen die Gesetze der Mathematik in der Schule, damit wir überall auf der ganzen Welt immer zu den richtigen Ergebnissen kommen. Wenn wir behaupten, dass 2 x 2 = 5 ist, dann werden wir keine Zustimmung bekommen, denn diese Behauptung ist falsch. Wir müssen sie also korrigieren in Richtung Wahrheit. 2 x 2 = 4.

 

Jetzt magst du dich fragen, was dies mit Gott, mit dir und mit deinem Leben zu tun hat. Alles, lieber Mensch. Alles. Es hat alles mit Gott zu tun. Wenn wir nicht tiefer nachdenken – was 98 % der Menschheit tut - dann ist dieses Wort G-O-T-T einfach nur ein Wort mit vier Buchstaben. Wir müssen G-O-T-T deshalb „richtig“ kennen.

 

Gott ist Intelligenz, die omnipotente Intelligenz des Universums. Dieser Intelligenz wohnt ALLE Macht inne, deshalb OMNI-Potenz. Sie hat alle Universen erschaffen, sie hält permanent alle Universen an ihrem Platz, sie koordiniert alles Leben, erhält kontinuierlich alles Leben, bringt permanent neues Leben aus sich hervor. Würde sie dies nicht tun, dann wären du und ich nicht hier. Intelligenz beinhaltet Bewusstsein, also Bewusstheit, ohne Bewusstsein und ohne Bewusstheit keine Intelligenz. Du bist Bewusstsein, denn du bist dir jetzt bewusst, dass du liest, dass du lebst, jetzt dass du jetzt atmest oder richtiger gesagt, dass du jetzt gerade in diesem Moment geatmet wirst. Damit du dir all dessen bewusst sein kannst, erfordert es einen Wahrnehmungs- und einen Denkprozess, denn ohne Denken ist da keine Intelligenz. Intelligenz drückt sich durch intelligente Gedanken aus. Woher kommen Gedanken? Woher kommt deine Intelligenz? Aus dem Einen unendlichen Bewusstsein der Einen Universellen Intelligenz, der Quelle der Lebens.

 

Und wenn diese omnipotente Intelligenz die Quelle aller Intelligenz ist, dann ist sie auch die Quelle aller Gedanken. Und da Gott einzig „Gutheit“ und „Liebe“ ist und nur solche Ideen aus sich hervorbringt, welche diese göttlichen Qualitäten in sich tragen und all die Dinge der Existenz aus sich selbst hervorbringen, dann wird offensichtlich, warum Gott und Denken miteinander verknüpft sind und was das alles mit dir zu tun hat.

 

Der Eine Gott, die Eine Universelle Intelligenz, ist das Eine unendliche Leben. Wessen Leben? Dein Leben und das Leben allen Lebens, das deine Augen sehen. Und noch viel mehr ... insbesondere all dessen, das deine physischen Augen nicht sehen können, da deine fünf Sinne in ihrer Wahrnehmung erstens begrenzt sind und zweitens durch den Massen-Mesmerismus getäuscht werden.

 

Der Eine Gott ist das Eine Gesetz, und Gedanken unterliegen Gesetzen, universellen Prinzipien. Alles im gesamten Universum wird durch Ideen hervorgebracht, an der Wurzel eines jeden Dings und einer jeglichen Erfahrung liegt ein Gedanke.

 

Wenn dies so ist und du dich in dieser Welt umschaust mit all ihren Krankheiten, ihren Leiden, ihrer Aggression, ihren Ängsten, ihren Kriegen, ihrer Armut, ihren Depressionen – welche Gedanken des Massendenkens müssen dann dahinter stehen, um all dies zu erzeugen? Und welche Gedanken muss jeder einzelne Mensch wie du und ich lassen, wenn er eine andere Welt mit anderen Umständen sehen will? Was will in Wahrheit jeder Mensch auf dieser Erde erfahren? Das Gute. Und das Gute ist schon immer immer hier, denn Gott hat den Menschen und das Universum als GUT erschaffen, das sagt die Genesis. Wenn wir GUT wollen, dann müssen wir ein Bewusstsein von GUT aufbauen, GUT denken, GUT fühlen, GUT sprechen, GUT handeln. Jeder von uns ist der Ausdruck Gottes, und Gott ist GUT.

  • Gott-Gut ist  einzige Wirklichkeit.
  • Gott ist grenzenloser Geist, omnipräsent, genau hier und jetzt, wo du bist.
  • Gott ist alles, was IST.
  • Gott ist deine einzige und wahre Identität.
  • Gott ist Gut.
  • Gott ist schöpferische Vater-Mutter-Quelle, und Gott erschafft einzig Gutes.
  • Gott unsichtbarer Geist hat den Menschen aus sich nach seinem Prinzip also  Geist-Mensch-Körper erschaffen.
  • Der Mensch ist die Sichtbarwerdung des unsichtbaren Gottes, so wie alle SSchlpfung die Sichtbarwerdung des einen, unsichtbaren ewigen schöpferischen Lebensprinzips ist.
  • Der Mensch, da Gottes Ebenbild, ist bereits seit Anbeginn vollständig. Er weiß es nicht, deshalb all die Krankheit, all der Mangel, all das Leiden, all die Not.
  • Ohne die bewusste Identität in Gott ist der Mensch abgeschnitten von all dem Segen seiner göttlichen Quelle wie ein vom Baum abgetrennter Ast, der verdorrt
  • Die bewusste Einheit mit Gott und das bewusste Anwenden der spirituellen Prinzipien verbindet den Menschen mit der unerschöpflichen Quelle ewigen Lebens, ewiger Versorgung, grenzenlosen Reichtums und unendlicher Liebe.

 

Divine Science bildet das Fundament der von mir geleiteten Ausbildungen, meiner transfromierenden Zuhause-Coaching-Studien-Programme, des Spirituelles Heilen Zuhause-Studien Programms, um Menschen einen Weg zur Meisterschaft des eigenen Lebens - denn deshalb sind wir hier auf dieser Erde -  durch Transformation ihres Bewusstseins aufzuzeigen. Die Zuhause-Programme werden von mir begleitet durch persönliches Counseling.

 

Mir sind zwei Dinge in meinem Leben ganz klar geworden:

  1. Echte Spiritualität muss positive Früchte im Leben von uns Menschen in all unseren Lebensbereichen hervorbringen. Echte Spiritualität ist der Weg des Vermehren alles Guten, das Gott IST und das Gott erschaffen hat:  Leben anstatt von Krankheit, Frieden anstatt von Aggression, Harmonie anstatt von Angst, Fülle anstatt von Mangel, Liebe anstatt von Missgunst, Neid, Ablehnung, Eifersucht.
  2. Um diese guten Früchte von mehr Leben in unserer menschlichen Erfahrung hervorbringen zu können, braucht es eine intensive Schulung zur Transformation des eigenen Bewusstseins. Es braucht Kenntnis des richtigen Wissens, und für mich der einzig Sinn machende Weg ist die Form der Ausbildung.

 

Das Lehren der göttlichen Metaphysik - Divine Science - zur Transformation des Bewusstseins bildet also die Grundlage all der LifeMastery Ausbildungen Nürnberg.  Die begleiteten Zuhause-Programme LifeMastery Entfalung basiere auf diesem Verständnis und zeigen eine praktische Umsetzung, um die verschiedenen Bereichen unseres Leben zu heilen und zu verbessern.

 

Vielleicht fühlst du dich in deinem Herzen angesprochen, in deiner Seele berührt ... vielleicht sehen wir uns ja auf unserem gemeinsamen LifeMastery Weg. Ich würde mich sehr freuen.

 

In unendlicher Liebe

Angelika Maria Häbel

 


LifeMastery Ausbildung

Divine Sciene Practitioner Ausbildung

LifeMastery Coach Ausbildung

DIAMANT Yogalehrer Ausbildung

LifeMastery Teacher Ausbildung

Spirituelles Heilen Ausbildung



LifeMastery Programme

LebensReichtum LebensSkript

Spirituelles Coaching Nürnberg LebensReichtum LebensSkript

Living My Dream

Spirituelles Coaching Nürnberg Living My Dream

Stärker als meine Umstände

Spirituelles Coaching Nürnberg Stärker als meine Umstände

Heilung und Ganzheit

Spirituelles Heilen Nürnberg